Galvanotechnik

Automatisierte Galvanik- und Brünieranlage
für Einzelteile sowie Großserien

 

Hohe Qualität in kurzen durchlaufzeitengalv.Anlage 300x225 Galvanotechnik
stehen im Vordergrund wie auch Flexibilität
mit Hohem Automatisierungsgrad

 

Warenfenster: 1000/1000/350 mm
Gewicht: bis max. 250 – 300 kg/Warenträger (Stück)

 

Galvanischer überzug Nach ON EN ISO 2081

Ø Schichtstärke 8-12 µm, bis 25 µm möglich
Korrosionsschutzanforderungen entspricht Automobilindustrie

Chromat (Cr+6) und Kobalt frei

 

Verzinkt und blau passiviertvz1 245x300 Galvanotechnik

  • bläulich, irisierenden Passivierung

  • duktile Schichten mit hohem Glanzgrad,
    guter Einebnung und hervorragender Tiefenstreuung

Verzinkt und schwarz passiviert

  • gleichmäßig schwarze,vz2s Galvanotechnik
    optisch ansprechende Passivierungsschichten
  • Versiegelung bzw. Nachtauchlösung
    für Korrosionsschutzsteigerung
  • duktile Schichten mit hohem Glanzgrad,
    guter Einebnung und hervorragender Tiefenstreuung

 

 

 Brünieren nach DIN 50938

Heißbrünierung 138-142°C, Einbadbrünierung

Warenfenster: 1000/400/350mmbr2 Galvanotechnik

  • Brünierung für Stahlteile (unlegiert und niedriglegiert)
  • schwarze, festhaftende Schichten
  • Flächengewicht ca. 4,5gramm/m2
  • Nachtauchung in Korrosionsschutzmittel
  • Verpackung in „Ölpapier“br1 300x224 Galvanotechnik
  • Materialien: 100Cr6 – K200 – 1.3505 /
    C45E – CK45 – 1.1191 /
    42CrMo4 – V320 – 1.7225 /
    HSS- Stähle / Automatenstähle

 

 

Bei Schweißnähten, Lötstellen und Sacklöchern kann keine Garantie auf Schichtstärke und Farbe gegeben werden. Sonderlängen bis 1.100mm und Bauteile über 20kg mit Mehraufwand möglich.

 

Für Preise und Lieferzeiten unserer Verfahren
richten Sie Ihre Anfrage bitte an: office@gallimetall.at

 

Preisliste ab 01.02.2019